Archiv für Juni 2017

Petition gegen die Begrenzung der Familienzusammenführung von Griechenland nach Deutschland

Im April dieses Jahres hatte Bundesinnenminister Thomas de Maiziere eine Idee: Die Zusammenführung von geflüchteten Familien, die im Zuge der Flucht getrennt wurden und sich nun zum Teil in Deutschland und zum Teil in Griechenland befinden, zu limitieren – und zwar auf 70 Personen pro Monat.
Bei derzeit mehr als 2000 Personen in der Warteschlange in Griechenland bedeutet das z.B. für Eltern, die jetzt einen Antrag auf Familienzusammenführung stellen, dass diese ihre Kinder frühestens in 3 Jahren sehen.
Unsere Freunde vom Mobile Info Team for refugees in Greece, haben etwas gegen die Umsetzung dieser Idee, deren Betroffene sie täglich treffen, und haben daher eine Petition gestartet, die ihr hier unterschreiben könnt: https://www.change.org/p/familienzusammenf%C3%BChrung-aus-griechenland-lasst-sie-endlich-wieder-zusammen-sein

This limitation contradicts European law, including people’s right to family life. A lot of organisations in Germany are trying to make pressure on the German authorities to lift it, including the organisations Pro Asyl, Diakonie and UNHCR Germany. The Mobile Info Team has started a petition against this restriction: https://www.change.org/p/family-reunification-from-greece-let-them-be-together-again
Please sign and share it!