Save No Border Kitchen Lesvos! Keep the kitchen running! Fight for refugee autonomy!

UPDATE: Fast 10.000€ wurden in den vergangenen 2 Wochen an die No Border Kitchen Lesvos gespendet. Die NBK hat damit ihr Spendenziel erreicht und kann ihre gute und wichtige Arbeit im gleichen Umfang fortführen. Die Überweisung von Spenden ist aber nachwievor möglich. Danke!

Die No Border Kitchen Lesbos unterstützt momentan 350 Refugees auf der griechischen Insel Lesbos mit Lebensmitteln, damit diese sich ihr Essen selbst zubereiten können. Das kostet ca. 20€ pro Person pro Monat.
Aber nun wird, wie zuletzt im vergangenen Winter, das Geld knapp: Wenn nicht bis Ende der kommenden Woche 7.000€ an Spenden zusammenkommen, werden die Lebensmittellieferungen eingestellt oder gekürzt werden müssen.
Die NBK Lesbos hat deshalb eine Crowdfunding-Kampagne gestartet: https://www.youcaring.com/refugeesinlesvosgreece-897627.
Wir unterstützen diese mit 2.000€ aus Spendengeldern und hoffen, gemeinsam mit Euch die 7.000€-Marke knacken zu können!

Aus dem Spendenaufruf:

“HOW you can help us:
no donation is too small, but:
€20 will provide one person with supplies to subsist autonomously for a month!
€80 will supply a family of four!
€160 will supply a group of eight – the most common size of food-box we prepare!
€500 would pay the rent and utilities on our kitchen/warehouse for a month!

You can also support us by organising solidarity parties, gigs or events in your home city. Additionally, every “share” of a crowd-funding page raises an average of €30 – so please post away on your Facebook, Twitter and Instagram!”

Weitere Ideen und Informationen erhaltet ihr auf der Crowdfunding-Seite.

Eine Mitstreiterin aus Hannover ist grade auf Lesbos und wird uns über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden halten.

- Crowdfunding-Video
- Statement eines Refugees zur Bedeutung der NBK
- NBK auf Facebook: https://www.facebook.com/NBKLesvos/
- NBK auf Twitter: https://twitter.com/noborderkitchen
- NBK-Blog: https://noborderkitchenlesvos.noblogs.org

Falls ihr mögt, könnt ihr auch auf das “Grenzenlos Kochen Hannover”-Spendenkonto nachwievor Geld überweisen. Wir leiten es dann dorthin weiter, wo es grade am Dringendsten benötigt wird:

Kontoinhaber*in: VVN/BdA Hannover
Verwendungszweck: refugeecamp-Balkan
Bank: Postbank Hannover
IBAN: DE67 250 100 3000 4086 1305
BIC: PBNKDEFFXXX
(Verwendungszweck beachten!)

Keep the kitchen running!

GKH